Studio 7.5
Berlin
Impressum
Portfolio
SoSe 2007
Diplomarbeit
Projekt-
arbeiten
Berufs-
erfahrung
Dresdner
Schule
Über meine
Person
Arbeits-
Träume
Produktgestaltung
Mediengestaltung
09/2005 bis 02/2006
Im zweiten Teil meines Praktikums entwickelte ich einen Lounge-Stuhl einer bereits bestehenden Produktfamilie. Hier bestand die Herausforderung darin, geometrische Möglichkeiten zu entwickeln, die sich auf Grund des neuen Kontextes „Lounge“ in Form und Proportion von dem Original-Stuhl entfernen, dabei jedoch die charakteristischen Merkmale des Originales beibehalten. Die Ideen wurden zunächst in Skizzen und später im CAD Programm ProE als dreidimensionale Zeichnungen umgesetzt. Zudem entstanden auch zahlreiche Modelle im Maßstab 1:1 aus Pappe sowie Mokup-Modelle bis hin zu einem Prototypen, der dem Klienten präsentiert wurde.
Praktikum im Studio 7.5 Berlin
Zu Beginn war ich an einem Projekt für einen führenden, amerikanischen Möbelhersteller beteiligt. Für ein bewegliches Element des neuen Arbeitsstuhles erarbeitete ich Strategien zum Ersetzen von mechanischen Drehpunkten in Biegesegmente. Ziel war, die Herstellung dieser Teile effizienter zu gestalten. Umfangreiche Studien mit vielseitigen Skizzen bzw. Modellen aus PU-Schaum, Holz, Polystyrol und Polypropylen waren das Ergebnis. Zu Dokumentationszwecken wurden alle Modelle fotogrfiert und katalogisiert.